Newsletter Ferienwohnungen Alber

Aktualisiert am 19.08.2019

Home


*
Stubai-Urlaubswetter

Recht angenehmes, aber etwas wechselhaftes Spätsommerwetter. Für die nächsten Tage ist es zunächst etwas regnerisch, in der zweiten Wochenhälfte mehr Sonne, leichte Bewölkung und kaum noch Regenschauer. Warme Temperaturen meist unter 30°.

Die Nächte bleiben angenehm kühl.


*
*
Gästekarte, Stubai-Karte

Bei der Anmeldung erhalten Sie von uns die Gästekarte. Die berechtigt zur kostenlosen Benützung aller öffentlichen Verkehrsmittel im Stubaital, bis Innsbruck.

Die Stubai-Karte (Wochenkarte) ist für Erwachsene zum Preis von € 68,- bei allen Bergbahnen erhältlich. Kinder ab 10 Jahren zahlen die Hälfte. Kleinkinder sind frei. Mit der Stubai-Karte können Sie alle Bergbahnen uneingeschränkt benützen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Zusatzleistungen, wie einen einmaligen freien Eintritt im "Stubay", sowie eine Freifahrt mit der Sommer-Rodelbahn.

Die Gratis-Stubaikarte ist in unserem Angebot nicht enthalten.

*
Ferienwohnungen Alber mit Air-Condition!

Unsere grossen Ferienwohnungen sind mit Klimaanlage ausgestattet!

*
*
Garten und Sonnenterrasse

Der Garten ist mit Liegestühlen und Schattenbäumen ausgestattet. Viele Blüten- und Bienenpflanzen erfreuen uns bis zum späten Herbst mit ihrem Duft und ihren schönen Farben!

Auf der Terrasse gibt es Sonnenschirme, Tische und Gartenstühle, die zum Verweilen und Entspannen einladen.


*
*
Saison - Betriebszeiten Fewo Alber

Fewo Alber ist ganzjährig buchbar.

An-/Abreisetage in den Hauptferienzeiten

In den Hauptsaisonen sind Samstage und Sonntage als An- und Abreisetage üblich. Ausnahmen nur auf Anfrage, soweit möglich.

SAT-TV
 

In den Ferienwohnungen ist Sat-TV in HD auf grossen Flachbilschirmen mit vielen frei verfügbaren Sendern verfügbar.

*
*
Schnelles unlimitiertes Glasfaser-Internet

Jede Fewo verfügt über einen separaten, passwortgeschützten WLAN-Internetzugang mit hohen, stabilen Übertragungsraten!
Kostenlos, ohne Datenlimit!


Die WLAN-Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung, bzw. bei der Anmeldung!
*
*
Wappen und Geschichte Haus Alber

Das Wappen mit Hammer, Feuerzange und feuerspeiender Schlange Aspis ist das historische Zunftzeichen der Schmiede. Es erinnert an die Schmiedetradition in unserer Familie. An diesem Standort hatten schon Urgrossvater Franz Ralling, sowie Grossvater Felix Ralling eine Zeugschmiede betrieben. Zu meiner Zeit wurde der Betrieb erweitert und in das Industriegebiet ausgesiedelt. Dort wurden vorwiegend Präzisions-Schmiedeteile für chirurgische Werkzeuge hergestellt.

In der Bahnstrasse  wurden die alten Gebäude abgerissen und  in zwei  Bauabschnitten 1985 und 2003 die beiden zusammengebauten Wohnhäuser mit insgesamt sieben Wohnungen errichtet.
Im Jahre 2010 kam das Öko-Wasserkraftwerk hinzu. Es deckt den gesamten Energiebedarf der Wohnanlage. Der Überschuss wird ins Netz eingespeist. Die Jahreserzeugung von ca. 250 MWh entspricht dem Strombedarf von etwa 70 Haushalten.

*
*
Information für Frühbucher

Wir akzeptieren Buchungen max. ca. ein Jahr im voraus. Längere Zeiträume sind nicht sicher planbar.

Stets aktuelle Belegungskalender zu jeder Fewo gibt es am Fussende der jeweiligen Seiten. Wir halten unsere Belegungskalender auch auf allen anderen Seiten, wo wir gelistet sind, immer aktuell!

*
*
Schlanke Kosten, Direktbuchung und Barzahlung
 
Provisionen einiger Buchungsportale, Zahlungsdienstleister, sowie "Gratis-Angebote" schlagen sich mit hohen Kosten nieder. Durch Direktbuchung und möglichster Vermeidung von externen Kosten können Top-Ferienwohnungen zu attraktiven Preisen angeboten werden. Anzahlungen senden Sie bitte spesenfrei per SEPA-Banküberweisung! Restzahlungen bitte ausnahmslos in bar! Keine Kreditkarten!

*
*
Luxus  Wohnmöbel

Alle unsere Ferienwohnungen sind mit komfortablen Sitzmöbeln mit hochwertiger Polsterung vom Premium-Hersteller ausgestattet!

*

*

*
Gewerbe-Immobilie langfristig zu vermieten

Die Werkshallen (Bild) unserer ehemaligen Werkzeugschmiede im Industriegebiet Fulpmes-Medraz sind ab Juli 2019 dauerhaft zu vermieten!

*


*
vv