*

*
Newsletter + Wetter
Ferienwohnungen Alber - Fulpmes - Stubai - Tirol
Aktualisiert am 22.10.2020
*
HomeC19 *  Krise+Politik

Fewo A  4-5 Pers  *  Fewo B  4 Pers  *  Fewo C  3 Pers

Bilder aus dem Stubai
*
*
Stubai-Wetter

Derzeit haben wir geteiltes Wetter: Auf den Bergen über 1600m liegt schon für die Jahreszeit sehr viel Schnee. Unten erleben wir die herbstliche Umfärbung der Natur. Der Südföhn beschert uns in den nächsten Tagen milde Temperaturen um 5° in der Früh und bis zu 20° am Tag. Dadurch wird auch die Schneegrenze in Richtung 1800m ansteigen.

*
*
Für kommenden Winter sind viele Urlaubstermine frei - auch "last-minute" buchbar

Für den Winter sind bei uns die meisten Reisetermine noch verfügbar und buchbar.
Sogar zu Weihnachten, Neujahr und Dreikönig!

Schon jetzt sind die Wintersport-Bedingungen am Stubaier Gletscher so herrlich wie schon lange nicht mehr. Auf wenig befahrenen Pisten gibt es Skivergnügen pur! In tieferen Lagen ist noch wunderschönes Herbst-Wanderwetter. Wer diesenHerbst und Winter Urlaub machen kann, wird ein traumhaftes Erlebnis haben, das so schnell nicht wieder möglich sein wird.

Warten Sie nicht auf ein Ende des Ausnahmezustandes - das kann noch dauern!
Machen Sie Urlaub, sobald es Ihnen möglich ist!

Unser Betrieb bleibt durchgehend bis 18.04.2021 geöffnet. Auch Last-Minute-Buchungen sind diesen Winter sehr kurzfristig möglich, und jederzeit willkommen!

*
*
Winter 2020/2021 - keine Anzahlung, keine Stornokosten bei Reisewarnung

So wie schon im vergangenen Sommer verlangen wir auf Grund der besonderen Umstände auch im Herbst und Winter bis Ostern keine Anzahlung!

Bei Reisewarnung genügt eine formlose Absage - keine Stornokosten!

*
Winter 2020/2021 - Stornobedingungen

Wer seinen bei uns gebuchten Urlaub wegen Reisewarnung nicht antreten kann, hat die Möglichkeit, kostenlos zu stornieren. Im Falle einer Reisewarnung genügt es, wenn Sie uns eine Woche vor dem geplanten Urlaubsbeginn Ihre Bankverbindung bekanntgeben. Wir werden Ihnen dann die bereits geleistete Anzahlung umgehend zurück überweisen.

*
*
 
 *